Für Mütter, die mit Leichtigkeit und Freude ihr Leben gestalten und genießen möchten

Catrin Beckmannalle Trainerinnen

Trainerin in Bonn, Lehrtrainerin für die Mutterleicht Ausbildung
Mama von zwei Kindern und selbständiger Coach

Was ist für mich ein mutterleichtes Leben:

Sinnbildlich gesprochen ist ein Mutterleichtes Leben für mich, wie ein schöner Tag am Meer: wir fassen uns an den Händen, nehmen durch den warmen Sand Anlauf und stürzen uns mit Freude und so wie jeder mag ins Meer. Unser Basislager ist ein weicher Teppich aus Handtüchern. Die Sonne scheint, ein Wind geht, die Temperatur ist genau richtig. Köstliche Leckereien stehen bereit.

Mein eigener Weg zu einem Mutterleichten Leben:

Ist den Raum zu halten für mein Spiel mit dem, was sich mir bietet, dem, wie ich darauf reagiere und einer großen Portion Gelassenheit.

Mein mutterleichtes Motto:

"Wie ich mein Leben berühre, berührt es mich."

Beruflicher Weg & Ausbildung

  • 2008 Systemisches Coaching
  • 2004 EnerJewels/Wesensraum
  • 2000 Bereichsleitung Strategie und HR im Mittelstand
  • 1998 Corporate HR Deutsche Bank
  • 1998 Dipl. Oec. mit Schwerpunkt Organisationsentwicklung/ Personalentwicklung, Universität Witten/Herdecke & MIT Boston